Deutscher Verband für Landschaftspflege - DVL e.V.
headerimage_overlay

Foto: Christian Fischer

Buchpräsentation: Flohkrautgeschichten mit Umweltstaatssekretärin am 23.7.2010

Geschrieben und illustriert von Schülern der Volksschulen Frensdorf-Pettstadt und Strullendorf, gelesen von Umweltstaatssekretärin Melanie Huml

20. Juli 2010

Fünf Klassen von zwei Volksschulen im Landkreis Bamberg haben sich Geschichten über das Kleine Flohkraut (Pulicaria vulgaris) ausgedacht. Sie beschäftigten sich mit dem wundersamen Kraut, das in Bayern auf der Roten Liste als "vom Aussterben bedroht" geführt wird. In dem Umweltbildungsprojekt des Landschaftspflegeverbands Landkreis Bamberg entstand daraus ein kleines unterhaltsames und wunderschön illustriertes Buch mit Flohkraut-Geschichten, das die seltene Art von vielen Seiten aus Kinderaugen beleuchtet. Die Aktion dient dem Schutz und der Wertschätzung der heimischen biologischen Vielfalt. Umweltstaatssekretärin Melanie Huml las am Freitag für die Schulkinder Geschichten aus dem Buch vor.

Kontakt: Christine Hilker, Landschaftspflegeverband Landkreis Bamberg e.V., Tel. 0951/85-550, mobil:  0152/05905405 


Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier.

Die Flohkrautgeschichten finden Sie hier.