Deutscher Verband für Landschaftspflege - DVL e.V.
headerimage_overlay

Erlebnis Wertachtal

Landschaftspflegeverbände präsentieren digitales Informationssystem über Lebensraum Wertach

13. März 2015

Ansbach 14.03.2015. Das Wertachtal ist nicht nur ein beliebter Erholungsraum für Spaziergänger und Radfahrer, sondern auch Lebensraum für zahlreiche Tiere und Pflanzen, sowie verbindendes Element der Kulturlandschaften in Schwaben. Mit der neuen App Wertach.Natur im Fluss informieren die Landschaftspflegeverbände vom Ursprung bis zur Mündung der Wertach an 20 Infopunkten mit kurzen informativen und unterhaltsamen Videos über Natur und Kulturlandschaft. Darin kann man Erstaunliches über die Wasseramsel lernen, erfahren, was ein Düker ist und warum Fische über eine Fischtreppe wandern. Die Wasseramsel ist die Symbolfigur des Infosystems. Das Infosystem Wertach.Natur im Fluss besteht aus einer Smartphone-App, Hinweisschildern vor Ort sowie einer Internetseite.

Wertach.Natur ist ein Projekt der Artenschutzkampagne „Bayerns UrEinwohner“ der Bayerischen Landschaftspflegeverbände zur Umsetzung der Bayerischen Biodiversitätsstrategie. Das Infosystem sensibilisiert für den Erhalt der biologischen Vielfalt, macht Natur durch Informationen erlebbar und motiviert Menschen, sich in der Natur zu bewegen.

Wertach.Natur wurde von den Landschaftspflegeverbänden Oberallgäu, Ostallgäu, Unterallgäu, Landkreis Augsburg und Stadt Augsburg und dem Deutschen Verband für Landschaftspflege erarbeitet und gefördert im Rahmen der Artenschutzkampagne Bayerns UrEinwohner durch das Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz.

Gerne stellen wir Ihnen das Infosystem auch persönlich vor Ort vor. Bitte vereinbaren sie hierfür einen Termin mit uns.

Hintergrund

Bayerns UrEinwohner sind ausgewählte heimische Tiere und Pflanzen. Viele davon sind gefährdet und müssen in ihren Lebensräumen geschützt werden. Die 55 Bayerischen Landschaftspflegeverbände engagieren sich für den Schutz der biologischen Vielfalt und unterstützen den Freistaat Bayern bei der Erfüllung seiner Naturschutzaufgaben.

Weitere Informationen finden Sie auch unter www.wertachnatur.de